Kopfzeile

Inhalt

Unsere Politik

Direkte Demokratie auf Gemeindeebene

Die Gemeinde Aesch führt die politische Gemeinde und die Schulgemeinde getrennt. Das wichtigste Organ der Gemeinde, die Gemeindeversammlung wird durch den Gemeinderat in der Regel zweimal jährlich in den Gemeindesaal Nassenmatt einberufen. Entschieden wird dabei auf Antrag des Gemeinderates. Neben dem Budget samt Steuerfuss und der Jahresrechnung wird dort über Geschäfte befunden, die für das Dorf von Bedeutung sind. Investitionen, wie ein neues öffentliches Gebäude, eine neue Verkehrsführung, Wohnen im Alter und vieles mehr werden von den Anwesenden direkt diskutiert und entschieden. Die Aescher Bevölkerung nutzt diese Möglichkeit der Mitbestimmung durch zahlreiche Teilnahme.

Im Anschluss an die Gemeindeversammlung findet jeweils die Versammlung der Primarschulgemeinde statt.

 

Unsere Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung versteht sich als Dienstleistungszentrum für die Einwohnerinnen und Einwohner sowie für die Behörden von Aesch. Sie befasst sich mit allen Belangen des öffentlichen Lebens. Die Verwaltungsangestellten stehen Ihnen, unserer Kundschaft, während den Öffnungszeiten gerne bei Fragen zur Verfügung: