Kopfzeile

Inhalt

Das Sozialamt ist zuständig für die persönliche und wirtschaftliche Hilfe an Personen, welche in Not geraten sind. Sie bietet Hilfestellung bis zur Anordnung von Massnahmen, die keine Einschränkung der persönlichen Rechte beinhalten. Sie ist weiter zuständig für die Erteilung von Betriebsbewilligungen für Krippen und deren Aufsicht.
Wir sind gerne für ein Beratungsgespräch für Sie da!


1. Persönliche Hilfe (Beratung und Betreuung)

Hilfe bei:

  • Budget- und Finanzfragen
  • Vermittlung von weiteren Fachstellen
  • persönlichen Problemstellungen
  • Kontakt mit Krankenkassen, Aerzten, Amtsstellen und Firmen


2. Wirtschaftliche Hilfe (finanzielle Unterstützung)

Hilfe bei finanziellen Notlagen nach den gültigen Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS).


3. Weitere Zuständigkeiten

  • Alimentenbevorschussung (Bearbeitung durch Jugendsekretariat)
  • Kleinkinderbetreuungsbeiträge (Bearbeitung durch Jugendsekretariat)
  • Platzierung von Kindern ohne Schutzmassnahmen
  • Familienergänzende Kinderbetreuung (FAMEX)

Für die Beratung und Errichtung von Schutzmassnahmen im Sinn des Kindes- und Erwachsenenschutzgesetzes: Anordnung von Beistandschaften, die Einräumung der gemeinsamen elterlichen Sorge, die Regelung des Unterhalts für Kinder von unverheirateten Eltern sowie Regelungen des persönlichen Verkehrs zwischen Eltern und Kindern sowie die Prüfung von Vorsorgeaufträge und Patientenverfügungen ist die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) in Dietikon zuständig.

Kontakt

Sozialamt
Dorfstrasse 3
8904 Aesch ZH

Tel. 043 344 10 10
Fax 043 344 10 11
gemeindeverwaltung@aesch-zh.ch

Öffnungszeiten

Mo-Do 08.00 - 11.30 / 14.00 - 16.00, Di bis 18.30, Fr 07.00 - 13.30 Uhr

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name Verantwortlich Telefon